Herzlich willkommen auf unserer Website!


Der Verband der Russischlehrer und Slawisten in Niedersachsen e.V. vertritt die Interessen der aktiven, ehemaligen und zukünftigen Russischlehrer an allen Schulformen dieses Bundeslandes.

Er führt regionale Fortbildungsveranstaltungen durch und organisiert seit nunmehr über 40 Jahren die Niedersächsische Russisch-Olympiade.

Auf seiner Homepage, die Sie gerade geöffnet haben, finden Sie ein großes Angebot an Informationen, Unterrichtsmaterialien und Serviceleistungen. Stöbern Sie in einfach mal nach Lust und Laune und ganz in Ruhe!


Внимание, пожалуйста!

Liebe Schülerinnen und Schüler,
herzlich willkommen zur Online-Abstimmung!

Hier könnt ihr vom 17. bis 31. Januar an der Wahl der Gewinner-Teams der 44. Niedersächsischen Russischolympiade in digitaler Form teilnehmen. 11 Teams haben selbsterstellte Videos eingereicht, die unter dem Motto «Внимание, пожалуйста!» das Interesse an der russischen Sprache wecken sollen. Alle Schülerinnen und Schüler einer Schule, die Russisch lernen, können insgesamt 24 Punkte vergeben. Je nachdem, wie viele Russischlerngruppen es an einer Schule gibt, werden die Punkte gleichmäßig auf die Lerngruppen verteilt. (Bei beispielsweise sechs Russischlerngruppen an einer Schule darf jede Lerngruppe vier Punkte vergeben). Eine Russischlehrerin oder ein Russischlehrer eurer Schule sammelt die Punkte aller Lerngruppen und trägt sie in das Abstimmungsformular ein. Auch die Partnerschulen in Russland können als Schule insgesamt 24 Punkte vergeben. Schaut euch die Videos gemeinsam im Unterricht an und diskutiert, welche Videos euch am besten gefallen und wie viele Punkte ihr an welchen Beitrag vergeben möchtet. Eure Russischlehrkräfte haben die Zugangsdaten per Newsletter erhalten.

Viel Vergnügen!

Link zu den Videos und zum Abstimmungsformular: Hier klicken


Внимание, пожалуйста!

Дорогие ученицы и ученики,
добро пожаловать на онлайн-голосование!

С 17 по 31 января вы можете участвовать в голосовании за победителей 44-й Олимпиады по русскому языку в Нижней Саксонии (Германия). 11 команд сняли видео под лозунгом «Внимание, пожалуйста!», которые намерены вызвать интерес к русскому языку. Наши школы-партнёры в России тоже приглашаются участвовать в голосовании! Какие видео вам больше всего нравятся? Каждая школа может распределить между командами 24 балла. Ваши учителя получили данные для доступа от школ-партнёров в Германии. Дорогие коллеги, пожалуйста, заполните онлайн-анкету от имени Вашей школы.

Спасибо и до встречи!

Ссылка на видеоролики и форму для голосования: Нажмите здесь

Niedersachsen

News